bauhaus-shop

armbanduhr max bill | ø 34 mm, handaufzug, gehäuse vergoldet, strichblatt weiß

  • Marke: junghans Mehr junghans
  • armbanduhr max bill | 38 mm, handaufzug, gehäuse vergoldet, strichblatt weiß
    design max bill 1962
    Handaufzugswerk Kaliber J805.1, Gangreserve 42 Std.
    gehäuse edelstahl vergoldet, Plexi-Hartglas gewölbt, braunes lederarmband
    gehäuse Ø 34 mm, höhe 9 mm
€645,00
Artikelnummer:: 10701120
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager
Lieferzeit: bald wieder lieferbar

Nicht auf Lager

... updating the shopping cart ...
Auf den Wunschzettel

die armbanduhren, 1962 von max bill entworfen, sind in ihrer form nur dazu angelegt, eines zu tun: die zeit anzuzeigen. das strichziffernblatt mutet graphisch entworfen an und verleiht ihr neben den luminiszierenden punkten ein filigranes erschienungsbild. zu einem technisch hochwertigen produkt wird die uhr durch sein mechanisches werk, angetrieben durch eine aufziehbare feder, die in ihrer spannung sensibel austariert ist und nicht überzogen werden darf. die kombination von der edel-funktionalistischen gestaltung verbunden mit dem technischen hochwertigen interieur geben der uhr in seiner zeitlosigkeit einen besonderen esprit. (oem)
max bill entwarf die uhr 1962 für das damals übliche handaufzugs-werk, von ihr gab es lange zeit vier modelle. variationen des alten entwurfs bietet der hersteller seit einigen jahren unter der bezeichnung "max bill by junghans" an. so gibt es die uhr jetzt auch in mehreren größen mit quarz-uhrwerk, mit automatic-uhrwerk oder als chronoscope. ebenso werden uhrenblätter und armbänder regelmäßig farblich variiert.

  • redesign nach max bill 1962
  • edelstahl, kunststoff, leder
  • gehäuse Ø 38 mm, höhe 7,9 mm
  • junghans
  • Code 10701120
  • EAN 4000897325510
  • SKU 10701120
  • Gewicht 540
  • Colli 1
Ergänzende Produkte

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

© Copyright 2018 bauhaus-shop - Powered by Lightspeed - Theme by totalli t|m e-commerce
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »